Autor Thema: Moin aus der Lübecker Ecke  (Gelesen 1872 mal)

14000rpm

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 5
Moin aus der Lübecker Ecke
« am: 31 März 2017, 19:09:23 »
Hallo Leute,

vielen Dank erst einmal für die Aufnahme  :)
Ich heiße Peter-Paul und wohne momentan in direktem Lübecker Umfeld.
V4 infiziert bin ich seit ich 2004 den Führerschein machte durch meine VFR 400 NC24.
Mittlerweile hatte ich noch diverse andere Motorräder, die VFR habe ich nach einem Unfall wieder aufgebaut und sogar mal beim Fischereihafenrennen in Bremerhafen gefahren.
Jetzt hat es mich wieder erwischt und ich habe mich dummerweise in die VF1000F verguckt.
Die R finde ich natürlich auch klasse aber ich möchte mir in nächster (vermutlich nicht absehbarer ;D) Zeit eine F aufbauen, die ich auf der Straße und Rennstrecke vernünftig bewegen kann.

Viele Grüße,
P-P

Peter

  • Forum-Admin
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 78
  • '84 VF750F & '84 VF1000R
Re: Moin aus der Lübecker Ecke
« Antwort #1 am: 04 April 2017, 21:05:40 »
Hallo Peter-Paul,

willkommen hier im Forum!
Ich muss zugeben, dass ich die NC24 bis letzten Samstag auf der Veterama noch nicht wirklich wahrgenommen hatte. Aber das Teil mit  400ccm und einem Drehzahlband bis 14.000... , mann o mann, die könnte mir schon auch gefallen!  :)

Halt uns auf dem Laufenden wenn dein 1000F Projekt startet  :D

Viele Grüße
Peter

jan800x

  • Gast
Re: Moin aus der Lübecker Ecke
« Antwort #2 am: 05 April 2017, 08:33:16 »
Moin moin von der Westküste! Ich baue gerade an einer F. Und habe noch Rahmen und Teile für mindestens eine weitere F liegen. Was man so braucht. Ich bin gerade umgezogen und räume meine Werkstatt wieder ein, dann gehts weiter. Möchte demnächst zum Tüv und dann auch mal mit dem Projekt fahren. Zwecks Erfahrungsaustausch schau mal auf einen Kaffee vorbei.

Jan