Autor Thema: Neue Federelemente VF1000R  (Gelesen 13 mal)

infinytumb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 44
  • VF1000RF Kanada Ausführung
Neue Federelemente VF1000R
« am: Gestern um 12:17:38 »
Seit dem Umbau auf 17" CBR Felgen liegt meine VF1000RF hinten tiefer. Die Überholung der Bremssättel und die Umrüstung auf Stahlbremsschläuche hat gezeigt, dass die Gabel überfordert ist.

Also Einbau eines HyperPro Federbeins von der VF1000FII. Das Federbein ist baugleich mit den VF1000RF/G Modellen, aber um 11 mm länger (plus -2,5/+7,5 mm höhenverstellbar). Zugstufe und Vorspannung ist verstellbar. Auf die Druckstufenverstellung habe ich verzichtet, könnte aber nachgerüstet werden.

Die Gabel habe ich überholen und prograssive Gabelfedern von HyperPro einbauen lassen. Neben den Simmeringen wurden auch die Gleitbuchsen getauscht.

Das Ergebnis ist sensational. Schnelle Kurven in Schräglage werden neutral durchfahren, die gewählte Linie kann gehalten werden. Beim Bremsen schlägt die Gabel nicht mehr durch, kein Aufstellen mehr in Schräglage.

In meiner Garage stehen noch eine Yamaha MT-10 SP und eine Triumph Speed Triple 1200 RS. Beide mit Öhlins, die Yamaha sogar elektronisch. Natürlich ist die Honda auf Grund der +70 kg und des längeren Radstands nicht so agil, aber ansonsten würde ich das Fahrwerk auf annähernd das gleiche Niveau stellen.

Fotos gibt es leider keine, ich schaffe es nicht sie hochzuladen.

infinytumb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 44
  • VF1000RF Kanada Ausführung
Re: Neue Federelemente VF1000R
« Antwort #1 am: Gestern um 12:25:06 »
Foto Gabel